Rückführung in vergangene Leben

Laserakupunktur – schmerzfrei heilen mit Licht
4. Dezember 2016
Ab jetzt auch online-Terminbuchung möglich
4. Januar 2017

Was ist eine Rückführung?

Wann immer Sie
  • Unterstützung benötigen um eine Entscheidung zu treffen,
  • emotionale oder körperliche Probleme heilen und auflösen möchten, oder
  • sich selbst, Ihr Leben und die Beziehungen die Sie erleben, besser verstehen wollen,
dann kann eine Rückführung in vergangene Leben Sie dabei unterstützen.

Eine solche Sitzung, in der Sie ein oder mehrere vergangene Leben erforschen kann tiefgreifende Veränderungen bewirken. Sie können von Ihrem Höheren Selbst, Engeln oder anderen unterstützenden Energien Antworten auf Ihre Fragen erhalten

Funktioniert es?

Definitiv!
Selbst dann, wenn Sie ein bisschen skeptisch oder unsicher sind, sollten Sie einer Rückführungs-Sitzung eine Chance geben.
Denn das Schöne dabei ist - das Ganze funktioniert für Sie, selbst wenn Sie glauben, dass das alles nicht echt oder nur eingebildet ist. Alles, was Sie benötigen ist ein offener Geist, die Bereitschaft sich auf etwas Neues einzulassen und den Wunsch, Heilung und Antworten zu erhalten.

Hilft mir eine Rückführung dabei, meine gegenwärtigen Probleme zu lösen?

Wir alle sind verbunden mit diesen anderen Leben, während denen wir ähnlichen Herausforderungen gegenüber standen, wie heute. Wir reinkarnieren auch häufig mit der gleichen Seelengruppe, so dass wir zusammen an Lektionen arbeiten, Karma auflösen, Erkenntnisse gewinnen und spirituell wachsen können.

Indem Sie ein vergangenes Leben erforschen, können Sie herausfinden, wie mit diesen Herausforderungen in anderen Leben umgegangen wurde. Schon alleine das wieder zu erleben, ermöglicht ein neues Verstehen für Sie, welches tiefgreifende Veränderungen in Ihrem Denken und Handeln auslösen kann.
Das ermöglicht es Ihnen, zu vergeben, loszulassen, zu lernen und andere Entscheidungen in diesem Leben zu treffen. Eine solche Heilung auf geistiger und spiritueller Ebene führt meist auch zur Heilung von körperlichen Symptomen und Krankheiten.

Was erwartet mich?

Die Sitzungen sind in der Regel auf 90 Minuten angesetzt, hin und wieder kann eine Rückführung aber auch 2 oder 3 Stunden Zeit benötigen. Genaueres hierzu besprechen wir dann vor Ihrer Sitzung.
Am Beginn einer Rückführungs-Sitzung steht natürlich immer ein Gespräch: über Sie, über Ihr Leben, die Herausforderungen mit denen Sie zu tun haben und die Themen, die Sie zu mir geführt haben. Dieser Teil unserer Arbeit ist sehr wichtig, denn nur so verfüge ich über die nötigen Informationen um Sie später bestmöglich durch die Sitzung zu führen. Außerdem ermöglicht dieses Gespräch Ihnen, mich kennenzulernen und ein Gefühl dafür zu entwickeln, dass Sie mir vertrauen können.

Danach werden wir mit der Rückführung beginnen. Ich werde Sie anleiten, sich langsam zu entspannen und in einen Zustand der fokussierten Aufmerksamkeit (=Hypnose) zu gelangen. Sie werden Ihre innere Realität erleben, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit von allem wegführen, was Sie den ganzen Tag ständig ablenkt. Indem Sie immer ruhiger werden und einfach alles zulassen, was Ihnen dann in Ihre Gedanken kommt. Jede Sitzung ist anders, aber Sie können darauf vertrauen, dass in jeder Sitzung immer genau das auftaucht, was in dem Moment für Sie angemessen und hilfreich ist.

Während unserer Sitzung ist es wichtig, dass Sie allen Bildern, Gefühlen, Gedanken und Erkenntnissen die auftauchen, einfach erlauben da zu sein. Ganz egal wie unwichtig oder unsinnig Ihnen etwas vielleicht erscheinen mag, es ist wichtig, dass Sie nichts zensieren oder als unwichtig abtun. Das ist wie im Kino: alles kann wichtig sein, damit die Geschichte sich entwickeln kann. Keine Geschichte kann in einer Sekunde erzählt werden, die Story entwickelt sich eine Szene nach der anderen und erst am Ende einer Geschichte, fügen sich dann alle Einzelteile zu einem Ganzen zusammen.

Sie sollten sich nicht darum kümmern, ob das was Sie sehen und erleben echt ist. Wichtig ist, dass Sie es einfach zulassen und damit weiter machen. Das ist ganz einfach. Und eine Rückführung ist für jeden ein bisschen anders: Viele sehen vor allem Bilder. Aber manche Leute erleben die Geschichte auch mehr durch Dinge die Sie hören, fühlen oder durch ein inneres "irgendwie wissen".

Wie soll ich mich auf eine Sitzung vorbereiten?

Entweder Sie fühlen den von mir vorbereiteten Fragebogen aus. Oder Sie schreiben einfach ein paar Fragen auf, auf die Sie gerne Antworten haben würden. Dazu gehören natürlich auch sämtliche gesundheitlichen Probleme, die Sie vielleicht haben.

Sie sollten allgemein den starken Wunsch haben
  • zu heilen,
  • loszulassen, was Ihnen nicht länger von Nutzen ist und
  • sich ein erfülltes Leben zu erschaffen.
Diese Arbeit ist bemerkenswert und auch für mich immer sehr berührend und erkenntnisreich.
Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu Heilung und Erkenntnis begleiten zu dürfen.

Diese Arbeit ist bemerkenswert!

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu Heilung und Erkenntnis begleiten zu dürfen.
Jetzt Sitzung buchen